Eisweinlese am 21. Januar 2019

 

Am frühen Montagmorgen des 21. Januar 2019, zeitgleich mit dem Blutmond, hat das Weingut Otto Bamberg die Eisweinlese bei 8 Grad minus im Oberbilliger Hirtengarten begonnen.

Der Winzer Otto Bamberg zeigt sich hochzufrieden über die Hilfe seiner treuen Weinleser aus dem Dorf und ist selbst sehr gespannt, was bei einem Öchslegrad von 175 nachher in die Flaschen gefüllt wird.

 

Artikel aus dem Trierischen Volksfreund vom 22. Januar 2019